KEK - Konstruktive Ehe und Kommunikation

Das KEK-Gesprächstraining wendet sich an Paare, die innerhalb eines erweiterten Gespächstrainings auch ihre gemeinsame Geschichte in den Blick nehmen wollen. Eingeladen sind daher Paare in mehrjähriger Beziehung. Es umfasst 7 Einheiten, die jeweils ca. drei Stunden dauern. Die Kurse finden in der Regel an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden statt.

Themen der Kurseinheiten:
  1. Wir verstehen uns! - Bewusst machen, was Verständnis fördert.
  2. Ich kann mit dir reden, auch wenn ich sauer bin! - Gefühle offen aussprechen.
  3. Wir kommen einen Schritt weiter! -Meinungsverschiedenheiten lösen.
  4. Was ich an dir schätze - Über Positives in der Beziehung reden.
  5. Wie reden wir im Alltag miteinander? - Eine neue Gesprächskultur vereinbaren.
  6. Unsere Beziehung ist lebendig! - Veränderungen anschauen.
  7. Was uns zusammenhält. - Sich der Stärken der Beziehung bewusst werden.

Angebote 2018
KEK-Kurse für Paare in mehrjähriger Beziehung

KEK 1
02. – 03.02.2018 und 16. – 17.02.2018
Beginn und Ende jeweils 17.30 h
Roncalli-Haus, 65185 Wiesbaden
Veranstalter: Kath. Familienbildungsstätte Wiesbaden
Kosten: 240,– € (ohne Übernachtung)

KEK 2
03. – 04.03.2018, Beginn 10.00 h, Ende 17.00 h
21. – 22.04.2018, Beginn 10.00 h, Ende 14.00 h
Tagungszentrum, 63768 Schmerlenbach
Veranstalter: Erwachsenenseelsorge Mainz
Kosten: 330,– € (mit Übernachtung)

KEK 3
14.04.2018, Beginn 9.00 h, Ende 18.30 h
15.04.2018, Beginn 9.00 h, Ende 13.30 h
26.05.2018, Beginn 9.00 h, Ende 16.30 h
Dekanatshaus, 61231 Bad Nauheim
Veranstalter: Erwachsenenseelsorge Mainz
Kosten: 240,– € (ohne Übernachtung)

KEK 4
27.04. – 28.04. und 04. – 05.05.2018
Beginn und Ende jeweils 17.30 h
Haus der Volksarbeit, 60318 Frankfurt
Veranstalter: Zentrum Familie, Frankfurt
Kosten: 240,– € (ohne Übernachtung)

KEK 5
15.06. – 16.06. und 22. – 23.06.2018
Beginn und Ende jeweils 17.30 h
Vincenzhaus, 65719 Hofheim
Veranstalter: Kath. Familienbildungsstätte Taunus
Kosten: 240,– € (ohne Übernachtung)

KEK 6
25.08.2018, Beginn 9.00 h, Ende 18.30 h
26.08.2018, Beginn 9.00 h, Ende 13.30 h
22.09.2018, Beginn 9.00 h, Ende 16.30 h
Eheberatung, 55116 Mainz
Veranstalter: Erwachsenenseelsorge Mainz
Kosten: 240,– € (ohne Übernachtung)

KEK 7
28. – 30.09.2018, Beginn 18.00 h, Ende 14.00 h
19. – 20.10.2018, Beginn 18.00 h, Ende 19.00 h
Tagungszentrum, 63768 Schmerlenbach
Veranstalter: Erwachsenenseelsorge Mainz
Kosten: 330,– € (mit Übernachtung)

KEK 8
23.11. – 24.11. und 01. – 02.12.2018
Beginn und Ende jeweils 17.30 h
Vincenzhaus, 65719 Hofheim
Veranstalter: Kath. Familienbildungsstätte Taunus
Kosten: 240,– € (ohne Übernachtung)

Zu den Paartrainings und Paarkursen sind alle Paare eingeladen, unabhängig von ihrer Konfession und Religion und unabhängig von ihrem Familienstand.

Anmeldungen sind beim jeweiligen Veranstalter per E-Mail und  schriftlich möglich. Zu den Kursdaten sind Name/n, Vorname/n, Adresse/n, Tel.-Nr., E-Mail-Adresse und die Dauer der Partnerschaft anzugeben. Nach Eingang der Anmeldung erhalten die Paare etwa vier Wochen vor Kursbeginn eine Bestätigung und eine Rechnung. Nach Erhalt der Rechnung ist die Kursgebühr auf das angegebene Konto zu überweisen. Mit dem Erhalt der Zahlung wird die Anmeldung verbindlich.

Ihre Teilnahme sollte am Geld nicht scheitern. Obwohl die Kursgebührten schon bezuschusst sind, kann der Teilnahmebeitrag für Sie ggfs. zu hoch sein. Bitte sprechen Sie in diesem Fall die jeweiligen Veranstalter an. Wenn Sie eine Spende über den Teilnahmebeitrag hinaus geben möchten, wird diese wiederum für die Arbeit mit Paaren eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ehe-familie.bistumlimburg.de/Paarbegleitung und www.bistum-mainz.de/ehe.


Veranstalter  und Anmeldeanschriften der Paartrainings

Erwachsenenseelsorge Bischöfliches Ordinariat Mainz
Telefon 06131 253-264, ews-anmeldung@bistum-mainz.de

Katholische Familienbildungsstätte Wiesbaden
Telefon 0611 174-117, fbs.wiesbaden(at)bistumlimburg.de

Katholische Familienbildungsstätte Taunus
Tel. 06192 290-313, fbs.taunus(at)bistumlimburg.de

Katholische Familienbildung Frankfurt
Telefon 069 13307790-0 fbs-frankfurt(at)bistumlimburg.de

Zentrum Familie, Haus der Volksarbeit, Frankfurt
Telefon 069/1501-138, zentrum.familie(at)hdv-ffm.de

Auskunft zu den Kursen erhalten Sie auch bei den Bistumsverantwortlichen

Maria Feldes
Bischöfliches Ordinariat Limburg
Referat Ehe & Familie
Telefon 06431 295-456
ehe-familie(at)bistumlimburg.de

Stephan Weidner
Bischöfliches Ordinariat Mainz

Referat Erwachsenenseelsorge
Telefon 06131 253-254
ews-anmeldung(at)bistum-mainz.de

 

Informationen

Ein Trainer berichtet

KONTAKT

Referat Ehe und Familie

Roßmarkt 12

65549 Limburg

E-Mail senden